“RASSLER – BAUER – GOLDSCHMIED” Eine musikalisch-literarische Spurensuche

Wann:
13. April 2018 um 20:00
2018-04-13T20:00:00+02:00
2018-04-13T20:15:00+02:00
Wo:
Heimatmuseum in Ersingen
Preis:
10,- VVK / 12,- Abendkasse

Demnächst wird im Heimatmuseum Kämpfelbach im Bürgerhaus Ersingen eine Figur der regionalen Folklore in Wort und Musik lebendig: Das Programm RASSLER BAUER GOLDSCHMIED begibt sich auf eine stimmungsvolle Spurensuche nach den legendären „Goldschmiedsbauern“.

Wer waren die „Rassler“ – diese Wanderer zwischen bäuerlicher Tradition und industrieller Moderne, zwischen Kargheit und Luxus? In ihren Heimatdörfern rund um Pforzheim, so auch in Bilfingen und Ersingen, waren sie Bauern, aber von Montag bis Samstag machten sie sich zu Tausenden auf den Weg in die Stadt, um als Goldschmied oder als Polisseuse zu arbeiten.

Vier Musiker des Folkclub PRISMA e. V. Pforzheim begeben sich auf eine Zeitreise und lassen in Wort und Musik den Klang der Rassler aufleben. In gelesenen Texten zeichnet das Programm den Weg der Rassler, ihr Leben und ihre Schicksale nach. Die live gespielte Musik interpretiert historische Volkstanzmelodien aus dem Badischen und Schwäbischen neu. Daneben kommen eigens für das Programm komponierte Lieder über die Rassler, Pforzheim und den Nordschwarzwald zu Gehör.

Weitere Infos und Hörproben finden Sie unter: www.rassler-bauer-goldschmied.weebly.com

Der Verein „Heimatpflege und Kultur Kämpfelbach“ präsentiert „RASSLER BAUER GOLDSCHMIED“ am Freitag, 13.04.2018, Beginn: 20.00 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr) im Kämpfelbacher Heimatmuseum im Bürgerhaus Ersingen. Der Vorverkauf für diese Veranstaltung hat bereits begonnen: Eintrittskarten zu 10,- EUR im Vorverkauf (Abendkasse 12,- EUR) sind in der Bäckerei Ehringer (Brückenstr. 4) und in der Tankstelle Frank (Pforzheimer Str. 92) in Ersingen zu haben. Wie immer bei unseren Veranstaltungen gilt: schnell sein lohnt sich, da es nur ein begrenztes Kartenkontingent gibt!!!